opus 2276, Fertigstellung 2010

Standort: Neuapostolische Kirche Brandenburg (Havel)

Details zur Orgel:

  • II Manuale, Pedal, 17 Register, davon 
    6 Transmissionen
  • elektr. Kegelladen
  • elektr. Tontraktur
  • elektr. Regierwerk
  • Koppeln: II/I, I/P, II/P,  Sub II, Sub II/I

 

  • Disposition

...............................................................................................................................................

I. Manual II. Manual
Pedal

01. Principal 8‘
02. Gedackt 8‘
03. Salicional 8‘
04. Octave 4‘
05. Spitzflöte 2‘
06. Mixtur 2-3fach

 

07. Rohrflöte 8‘
08. Ital. Principal 8‘
09. Flöte 4‘
10. Nasat 2 2/3‘
11. Flautino 2‘
12. Terz 1 3/5‘
13. Sifflöte 1 1/3‘

Tremulant

21. Subbass 16‘
22. Octavbass 8‘
23. Bassflöte 8‘
24. Choralbass 4‘

 

     ...zu den Seiten der NAK Berlin-Brandenburg

     ...Bilder von der Orgel

 

Aktuelles

2016 - Ein arbeitsreiches Jahr

2016 ein Rückblick

Read more
Katowice

 Die Restaurierung der Sauer-Orgel Opus 1240 aus dem Jahr 1922 in der Evang. Bischofskirche in Katowice läuft auf vollen Touren

Read more
Katowice (2)

 Die Restaurierung der Sauer-Orgel Opus 1240 aus dem Jahr 1922 in der Evang. Bischofskirche in Katowice läuft auf vollen Touren

Read more